Rot-Grüne Koalition mit Lamm

Kategorie

Eintöpfe sind für die meisten Menschen Gerichte für die kühlere Jahreszeit. Da ist...

Vorbereitung20 MinZubereitung2 StdGesamtzeit2 Std 20 Min

Du benötgst:
 Schneidbrett, Messer, Pfanne mit hohem Rand, Pfannenwender, Auflaufform, evtl Topf zum Auskochen der Knochen
Zutaten { 4 Portionen }
 1 Lammkeule, ca 1,6 kg, vom Metzger entbeinen und in 5cm große Würfel schneiden lassen
 Tipp: Den Knochen in drei Teile hacken lassen und mitnehmen, daraus kocht ihr eine Brühe!
  1 große Zwiebel
 3-4 Knoblauchzehen
  2 EL Olivenöl
 1 TL Kreuzkümmel
 1 daumengroßes Stück Ingwer
 Salz und Pfeffer
 2 kleine Zucchini
 1 hellgrüne Paprikaschote
 3 dicke Tomaten
 6-8 Stiele glatte Petersilie
 4-5 Stiele Minze
 1 Biozitrone

1

Eintöpfe sind für die meisten Menschen Gerichte für die kühlere Jahreszeit. Da ist ja auch was dran, da sie häufig mit deftigen, schweren Zutaten gekocht werden.
Nicht so dieser Eintopf, hier gehen zarte grüne Paprikaschoten und schlanke kleine Zucchini eine leichte Liaison mit saftigen roten Tomaten ein. Dazu perfekt geschmortes Lammfleisch aus der Keule, feine Gewürze und die herbe Frische der Zitrone, da kann von schwer keine Rede sein.
Ich serviere als Beilage Fladenbrot zum Auftunken des köstlichen Suds!

Probiert es aus, ihr werdet es lieben. Guten Appetit!

2

›› Zwiebel und Knoblauch schälen und grob hacken
›› Ingwer schälen und fein würfeln
›› Ofen auf 150°C vorheizen

3

›› Olivenöl in der Pfanne erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin ca 5 min anschwitzen

4

›› Das Fleisch dazugeben und mit der selbstgekochten Brühe oder mit Wasser soweit aufgießen, dass es gerade bedeckt ist

5

›› Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel kräftig würzen
›› Einmal aufkochen lassen und dann in die Auflaufform umfüllen und für 1,5h in den Ofen stellen
›› Zwischendurch immer mal umrühren und bei Bedarf Flüssigkeit nachgießen

6

›› Die Zucchini diagonal in nicht zu dünne Scheiben schneiden, die Paprika in breite Streifen und die Tomaten ohne Stielansatz grob würfeln
›› Gemüse nach 90 min zum Fleisch geben und weitere 30 min im Ofen schmoren lassen

7

›› Petersilie und Minze grob hacken und über den Eintopf streuen
›› Mit Zitronenspalten servieren

Zutaten

Du benötgst:
 Schneidbrett, Messer, Pfanne mit hohem Rand, Pfannenwender, Auflaufform, evtl Topf zum Auskochen der Knochen
Zutaten { 4 Portionen }
 1 Lammkeule, ca 1,6 kg, vom Metzger entbeinen und in 5cm große Würfel schneiden lassen
 Tipp: Den Knochen in drei Teile hacken lassen und mitnehmen, daraus kocht ihr eine Brühe!
  1 große Zwiebel
 3-4 Knoblauchzehen
  2 EL Olivenöl
 1 TL Kreuzkümmel
 1 daumengroßes Stück Ingwer
 Salz und Pfeffer
 2 kleine Zucchini
 1 hellgrüne Paprikaschote
 3 dicke Tomaten
 6-8 Stiele glatte Petersilie
 4-5 Stiele Minze
 1 Biozitrone

Zubereitung

1

Eintöpfe sind für die meisten Menschen Gerichte für die kühlere Jahreszeit. Da ist ja auch was dran, da sie häufig mit deftigen, schweren Zutaten gekocht werden.
Nicht so dieser Eintopf, hier gehen zarte grüne Paprikaschoten und schlanke kleine Zucchini eine leichte Liaison mit saftigen roten Tomaten ein. Dazu perfekt geschmortes Lammfleisch aus der Keule, feine Gewürze und die herbe Frische der Zitrone, da kann von schwer keine Rede sein.
Ich serviere als Beilage Fladenbrot zum Auftunken des köstlichen Suds!

Probiert es aus, ihr werdet es lieben. Guten Appetit!

2

›› Zwiebel und Knoblauch schälen und grob hacken
›› Ingwer schälen und fein würfeln
›› Ofen auf 150°C vorheizen

3

›› Olivenöl in der Pfanne erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin ca 5 min anschwitzen

4

›› Das Fleisch dazugeben und mit der selbstgekochten Brühe oder mit Wasser soweit aufgießen, dass es gerade bedeckt ist

5

›› Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel kräftig würzen
›› Einmal aufkochen lassen und dann in die Auflaufform umfüllen und für 1,5h in den Ofen stellen
›› Zwischendurch immer mal umrühren und bei Bedarf Flüssigkeit nachgießen

6

›› Die Zucchini diagonal in nicht zu dünne Scheiben schneiden, die Paprika in breite Streifen und die Tomaten ohne Stielansatz grob würfeln
›› Gemüse nach 90 min zum Fleisch geben und weitere 30 min im Ofen schmoren lassen

7

›› Petersilie und Minze grob hacken und über den Eintopf streuen
›› Mit Zitronenspalten servieren

Rot-Grüne Koalition mit Lamm

Leave a Review

Scroll to top