Rindergeschnetzeltes Mediterran

Kategorie

Hier findet ihr ein sommerlich leichtes Gericht für Fleischliebhaber. Ich persönlich...

Vorbereitung10 MinZubereitung20 MinGesamtzeit30 Min

Du benötigst:
 Schneidbrett, Messer, Pfanne, Pfannenwender
Zutaten { 2 Portionen }
 2 Hüftsteaks à 200 gr
 Je 1 gelbe und 1 rote Paprika
 1 dicke frische Zwiebel
 1 – 2 Knoblauchzehen
 10 Cherrytomaten
 1 rote Chilischote
 1 Handvoll Basilikumblätter
 2 EL Olivenöl
 100 ml Weißwein
 Salz und Pfeffer

1

Hier findet ihr ein sommerlich leichtes Gericht für Fleischliebhaber. Ich persönlich esse nur wenig Fleisch, liebe dieses Gericht trotzdem, da es so viel Gemüse enthält. Apropos Gemüse: Diesmal habe ich nur verschiedenfarbige Paprika und Tomaten genommen, ihr könnt aber auch Zucchinistifte, Möhrenstifte, Lauch, Brokkoliröschen oder Zuckerschoten verwenden. Da sind eurer Phantasie keine Grenzen gesetzt, es schmeckt jedes Mal ein wenig anders, aber immer super!
Probiert es aus!

2

›› Die Steaks in 1 cm breite Streifen schneiden
›› Paprikaschoten waschen, entkernen, von den weißen Trennwänden befreien und in schmale Streifen schneiden
›› Zwiebel und Knoblauch schälen und in dünne Streifen schneiden
›› Cherrytomaten waschen und halbieren
›› Chilischote in feine Ringe schneiden und je nach Geschmack entweder ganz entkernen oder für die Schärfe ein paar Kerne mit verwenden

3

›› Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin portionsweise scharf anbraten und anschließend beiseite stellen

4

›› Zwiebel, Knoblauch und Chilischote in die Pfanne geben und 2 – 4 min andünsten

5

›› Paprikastreifen und Tomaten dazugeben und den Weißwein dazugießen

6

›› Sobald der Wein kocht das Fleisch und die Basilikumblättchen zum Gemüse geben

7

›› Salzen und pfeffern und ca 10 – 15 min bei kleiner Hitze köcheln lassen
›› Als Beilage essen wir meist Baguette oder Fladenbrot, aber auch Reis passt hervorragend

8

Du bist . was Du isst, Lasst es euch schmecken!

Zutaten

Du benötigst:
 Schneidbrett, Messer, Pfanne, Pfannenwender
Zutaten { 2 Portionen }
 2 Hüftsteaks à 200 gr
 Je 1 gelbe und 1 rote Paprika
 1 dicke frische Zwiebel
 1 – 2 Knoblauchzehen
 10 Cherrytomaten
 1 rote Chilischote
 1 Handvoll Basilikumblätter
 2 EL Olivenöl
 100 ml Weißwein
 Salz und Pfeffer

Zubereitung

1

Hier findet ihr ein sommerlich leichtes Gericht für Fleischliebhaber. Ich persönlich esse nur wenig Fleisch, liebe dieses Gericht trotzdem, da es so viel Gemüse enthält. Apropos Gemüse: Diesmal habe ich nur verschiedenfarbige Paprika und Tomaten genommen, ihr könnt aber auch Zucchinistifte, Möhrenstifte, Lauch, Brokkoliröschen oder Zuckerschoten verwenden. Da sind eurer Phantasie keine Grenzen gesetzt, es schmeckt jedes Mal ein wenig anders, aber immer super!
Probiert es aus!

2

›› Die Steaks in 1 cm breite Streifen schneiden
›› Paprikaschoten waschen, entkernen, von den weißen Trennwänden befreien und in schmale Streifen schneiden
›› Zwiebel und Knoblauch schälen und in dünne Streifen schneiden
›› Cherrytomaten waschen und halbieren
›› Chilischote in feine Ringe schneiden und je nach Geschmack entweder ganz entkernen oder für die Schärfe ein paar Kerne mit verwenden

3

›› Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin portionsweise scharf anbraten und anschließend beiseite stellen

4

›› Zwiebel, Knoblauch und Chilischote in die Pfanne geben und 2 – 4 min andünsten

5

›› Paprikastreifen und Tomaten dazugeben und den Weißwein dazugießen

6

›› Sobald der Wein kocht das Fleisch und die Basilikumblättchen zum Gemüse geben

7

›› Salzen und pfeffern und ca 10 – 15 min bei kleiner Hitze köcheln lassen
›› Als Beilage essen wir meist Baguette oder Fladenbrot, aber auch Reis passt hervorragend

8

Du bist . was Du isst, Lasst es euch schmecken!

Rindergeschnetzeltes Mediterran

Leave a Review

Scroll to top