Fruchtiges Asia-Huhn

Kategorie

Hier findet ihr ein fruchtiges Hähnchengeschnetzeltes mit extra viel Gemüse. Ich koche gerne solche Gerichte, denn mein...

Vorbereitung25 MinZubereitung20 MinGesamtzeit45 Min

Du benötigst:
 Schbneidbrett, Messer, Wok oder Pfanne mit hohem Rand, Pfannenwender, Küchenreibe
Zutaten { 4 Portionen }
 500 gr Hähnchenbrust
 2 verschiedenfarbige Paprikaschoten
 1 dicke rote Zwiebel
 1-2 Knoblauchzehen
 250 gr Zuckerschoten
 1 Stück Ingwer, ca 1,5 cm lang
 2 Bio Orangen
 4 EL Sesamöl
 4 EL Sherry oder Portwein
 4 EL Sojasauce
 1 EL Tomatenmark
 1 EL Mehl
 Salz und Pfeffer
 etwas glatte Petersilie oder Koriander, fein gehackt, zum Garnieren

1

Hier findet ihr ein fruchtiges Hähnchengeschnetzeltes mit extra viel Gemüse. Ich koche gerne solche Gerichte, denn mein Mann liebt Fleisch und ich Gemüse! Bei diesem Gericht kommen wir beide auf unsere Kosten. Und mit seinen bunten Farben macht es auch noch gute Laune.
Beim Gemüse könnt ihr natürlich wieder experimentieren, nehmt einfach das, was die Saison gerade bietet. Möhrenstifte schmecken darin hervorragend. Ebenso grüner Spargel, Brokkoli, Shitakepilze oder Sojasprossen.
Und wer wie ich nur wenig Fleisch isst, gibt noch eine Extraportion Gemüse dazu und isst sozusagen "um das Fleisch herum".

2

››  Die Hähnchenbrust in gleich dicke Streifen schneiden
››  Die Enden der Zuckerschoten abknipsen
››  Paprikaschoten entkernen, die weissen Trennwände entfernen und in Streifen schneiden
››  Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen
››  Zwiebel in feine Ringe schneiden, Knoblauch und Ingwer hacken
›› 1 Orange abwaschen und die Schale fein abreiben
››  Beide Orangen auspressen

3

››  Öl in der Pfanne oder im Wok erhitzen
››  Fleisch darin portionsweise scharf anbraten und anschliessend beiseite stellen

4

››  Jetzt die Paprikastreifen und die Zuckerschoten ins Öl geben und ca 2 Minuten braten

5

››  Zwiebelscheiben, Knoblauch, Ingwer und Orangenabrieb hinzufügen und alles gemeinsam 3 Minuten unter ständigem Rühren braten
››  Gemüse aus der Pfanne nehmen
››  Bratensatz mit dem Orangensaft ablöschen
››  Sherry oder Portwein und Sojasauce zugeben
›› Tomatenmark unterrühren
››  Das Mehl mit 2 EL kaltem Wasser glatt rühren und die Sauce damit binden
››  Einmal aufkochen lassen, dann die Hitze reduzieren

6

››  Fleisch und Gemüse zurück in die Pfanne geben und alles gemeinsam noch 2-3 Minuten erwärmen
›› Je nach Geschmack mit glatter Petersilie oder Koriander garnieren

7

››  Als Beilage empfehle ich Reis

8

Du bist . was Du isst, Guten Appetit!

Zutaten

Du benötigst:
 Schbneidbrett, Messer, Wok oder Pfanne mit hohem Rand, Pfannenwender, Küchenreibe
Zutaten { 4 Portionen }
 500 gr Hähnchenbrust
 2 verschiedenfarbige Paprikaschoten
 1 dicke rote Zwiebel
 1-2 Knoblauchzehen
 250 gr Zuckerschoten
 1 Stück Ingwer, ca 1,5 cm lang
 2 Bio Orangen
 4 EL Sesamöl
 4 EL Sherry oder Portwein
 4 EL Sojasauce
 1 EL Tomatenmark
 1 EL Mehl
 Salz und Pfeffer
 etwas glatte Petersilie oder Koriander, fein gehackt, zum Garnieren

Zubereitung

1

Hier findet ihr ein fruchtiges Hähnchengeschnetzeltes mit extra viel Gemüse. Ich koche gerne solche Gerichte, denn mein Mann liebt Fleisch und ich Gemüse! Bei diesem Gericht kommen wir beide auf unsere Kosten. Und mit seinen bunten Farben macht es auch noch gute Laune.
Beim Gemüse könnt ihr natürlich wieder experimentieren, nehmt einfach das, was die Saison gerade bietet. Möhrenstifte schmecken darin hervorragend. Ebenso grüner Spargel, Brokkoli, Shitakepilze oder Sojasprossen.
Und wer wie ich nur wenig Fleisch isst, gibt noch eine Extraportion Gemüse dazu und isst sozusagen "um das Fleisch herum".

2

››  Die Hähnchenbrust in gleich dicke Streifen schneiden
››  Die Enden der Zuckerschoten abknipsen
››  Paprikaschoten entkernen, die weissen Trennwände entfernen und in Streifen schneiden
››  Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen
››  Zwiebel in feine Ringe schneiden, Knoblauch und Ingwer hacken
›› 1 Orange abwaschen und die Schale fein abreiben
››  Beide Orangen auspressen

3

››  Öl in der Pfanne oder im Wok erhitzen
››  Fleisch darin portionsweise scharf anbraten und anschliessend beiseite stellen

4

››  Jetzt die Paprikastreifen und die Zuckerschoten ins Öl geben und ca 2 Minuten braten

5

››  Zwiebelscheiben, Knoblauch, Ingwer und Orangenabrieb hinzufügen und alles gemeinsam 3 Minuten unter ständigem Rühren braten
››  Gemüse aus der Pfanne nehmen
››  Bratensatz mit dem Orangensaft ablöschen
››  Sherry oder Portwein und Sojasauce zugeben
›› Tomatenmark unterrühren
››  Das Mehl mit 2 EL kaltem Wasser glatt rühren und die Sauce damit binden
››  Einmal aufkochen lassen, dann die Hitze reduzieren

6

››  Fleisch und Gemüse zurück in die Pfanne geben und alles gemeinsam noch 2-3 Minuten erwärmen
›› Je nach Geschmack mit glatter Petersilie oder Koriander garnieren

7

››  Als Beilage empfehle ich Reis

8

Du bist . was Du isst, Guten Appetit!

Fruchtiges Asia-Huhn

Leave a Review

Scroll to top